China überholt die USA als weltgrößte Wirtschaftsmacht

Bild: Financial Times Die Überschrift sagt schon alles. China hat die amerikanische Produktion überholt und ist nun ganz offiziell die größte Wirtschaftsmacht der Welt. Die chinesische Wirtschaftsleistung liegt bei 17,61 Billionen Dollar, die der USA bei 17,4. Somit wurden die USA erstmals seit dem frühen 20. Jahrhundert als weltgrößte Wirtschaftsmacht abgelöst. Das „Gleichgewicht“ der Mächte verschiebt mehr…

Woodrow Wilson 1919 über die Schaffung der Federal Reserve

„Ich bin ein höchst unglücklicher Mann. Ich habe unbeabsichtigter Weise mein Land ruiniert. Eine große Industrienation wird nun von ihrem Kreditsystem beherrscht. Unsere Regierung basiert nicht länger auf der freien Meinung, noch auf der Überzeugung und des Mehrheitsbeschlusses, es ist nun eine Regierung, welche der Überzeugung und dem Zwang einer kleinen Gruppe marktbeherrschender Männer unterworfen mehr…

Zbigniew Brzezinski, seine Weltsicht 1997 und die globale Situation heute – TOP AKTUELL!

Ein Gedankengang, von den Jugoslawien-Kriegen über 9/11 bis zu den letzten Geschehnissen in Nahost unter Berücksichtigung von Brzezinskis „The Grand Chessboard“ Mit Zbigniew Brzezinski betrat neben Henry Kissinger ein echtes Schwergewicht unter den Globalstrategen die Weltbühne. Als Quasi-Ziehsohn von David Rockefeller, Berater von US-Präsident Lyndon B. Johnson 1966 – 68, Sicherheitsberater von US-Präsident Jimmy Carter mehr…