Die Freifrei Projekte

Freifrei Projekte
  1. Freifrei: Bringe deine Idee mit ein und stimme über die Ideen Anderer ab.
    1. Auf Freifrei.net wir ein Abstimmungssystem installiert
      1. Hier kannst du Deine Ideen für Freifrei.net mit einbringen,
      2. sowie für oder gegen die Ideen anderer stimmen.
  2. Aufklärung
    1. Bekannte Informieren
    2. Briefe an Staatsorgane
    3. Friedlich auf die Straße gehen
    4. Sticker
    5. Flugblattaktionen
    6. usw…
  3. Forschungsgruppe Freie Energie / QEG
    1. Forschung in Richtung Freie Energie
    2. Untersuchung & Nachbau verschiedenster Generatoren
  4. Nachbarschafts-/Gemeindetreffen
    1. Organisatoren für Gemeindetreffen finden und die ungestörte Kommunikation zwischen verschiedenen Gemeinden gewährleisten
  5. Investoren gewinnen
    1. Der mit dem Geld regiert die Welt… 🙁

 

Sticker & Anschreiben an Staatsbedienstete

Es geht mir nicht um Reichsdeutsche.

Es geht mir darum, dass wir jeden in unserem persönlichen und beruflichen Umfeld verfügbaren:

  • Journalisten
  • Politiker
  • Polizisten
  • Soldaten
  • Bankangestellten
  • Staatsanwalt
  • Staatsbediensteten
  • Richter, usw.

anschreiben und haufenweise Unterschriften sammeln. Diese legen wir dann gemeinsam der Judikative, Legislative und vor allem der Exekutive vor und informieren sie friedlich über die Missstände, die in diesem Land und weltweit herrschen. Wir erklären Ihnen, dass wir keine Lust mehr haben. Wir haben es satt, verarscht zu werden. Die Zeit ist reif. Die Themen sind auf dem Tisch. Man kann jedem das recherchieren von Themen im Internet oder in Form eines Buchesnahe legen. Oder auch einfach mal sagen:

„Ich habe es satt. Ich will nicht mehr. Willst Du, dass wir Uns durch Krieg und Lügen in die Sklaverei treiben lassen? Ich mache jetzt das, was ich schon immer machen wollte. Ich veränder was.“

Das bringt garantiert mehr.

Solange Du wirklich etwas tust und Schritt für Schritt vollendest.

Freie Energie Generator Berlin QEG Anmeldung

QEG Freie Energie Quantum Energy Generator Freifrei

Für den Bau eines Freie-Energie-Generators oder auch Quanten-Energie-Generators suchen wir noch engagierte und interessierte Mitmenschen (m/w) im Großraum Berlin, wenn möglich mit Fachwissen oder Beziehungen zu ausgebildeten Fachkräften in den unten genannten Tätigkeitsfeldern:

Bei einem ersten Treffen werden wir dann die benötigten Mittel besprechen. Unter anderem stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

Wissen
Fachkräfte
Materialien und Werkzeuge
Sicherheitsvorkehrungen
Finanzierung/Sponsorensuche
Arbeitsteilung
Bereitstellung einer Werkstatt und eines Gruppenhauptsitzes
Organisation und Öffentlichkeitsarbeit

Wir benötigen Fachkräfte aus folgenden Bereichen, die den offiziellen Bauplan eines Nullpunktenergiegenerators sowohl von Prof. Turtur als auch von anderen Entwicklern verstehen und uns Auskunft über die nötigen Arbeitskräfte, Werkzeuge, Geräte, Materialien und Sicherheitsvorkehrungen geben können.

Elektrotechniker
Elektroniker
Elektromechaniker
Elektroinstallateure
Elektromechanik-Installateure
Mechatroniker
Mechaniker
Physiker
Wirtschaftsingenieure
Betriebswirte
Kaufmänner/frauen
sowie Organisationstalente mit Berufserfahrung

Bitte melden Sie sich unter tobiasgraf@frefrei.net

Homepage www.freifrei.net